Print Friendly, PDF & Email

Boccia e Pasta Mittwoch, 2. Mai 2018

Punkt 18:30 Uhr eröffnen wir den Apéro, wie gewohnt mit Mineral, Weisswein und Bruschette, dieses Jahr stechen jene mit Ankenziger belegten ins Auge und in die Nase.

Um 19 Uhr beginnen wir das Spiel auf beiden Bahnen. Heute sind wir „nur“ 10 Teilnehmende, dafür werden wir von zwei Fachleuten begleitet: Trudi Mazzoli auf Bahn 1 und Angelo Mazzoli auf Bahn 2. Herzlichen Dank an beide für die perfekte Betreuung. Die erste Spielrunde beenden wir auf beiden Bahnen Punkt 20 Uhr.

Jetzt setzen wir uns an den gedeckten Tisch und geniessen nach einem feinen Salat den Braten mit Kartoffelstock und Gemüse.

Die Revanche in der zweiten Spielrunde verläuft nicht allen nach Wunsch, aber es bleibt spannend und unterhaltsam.

Um 22 Uhr genehmigen wir uns noch einen Kaffee und machen uns dann bald auf den Heimweg.

  1. Mai 2018 Organisation: Hansruedi Keller

Kosten:
Bocciabahnen: Fr. 80.- von unserer Sektion übernommen
Apéro und Nachtessen Fr. 55.50 pro Person, Getränke extra

Teilnehmende: 10