Print Friendly, PDF & Email

Schlittelplausch 26.01.18

Zum zweiten Mal findet der Schlittelplauch am Tag statt und zum zweiten Mal ohne Schnee. Trotzdem treffen sich 7 Naturfreunde um 10 Uhr beim Parkplatz Bildhaus. Das Wetter ist schön und mild und die Strasse zur Alp Egg total aper. Nur die Schneeresten im Wald erinnern, dass es eigentlich Winter ist. Im Wald sehen wir auch die Schäden, die das Sturmtief «Burglinde» angerichtet hat. Es gib viel Arbeit für die Waldarbeiter.
Nach gut einer Stunde erreichen wir die Alp Egg. Bevor wir ins Gasthaus gehen geniessen wir die Aussicht zum Säntis, den Kurfirsten und Glarner Alpen. Im Restaurant geniessen wir zuerst einen Apéro, bevor wir uns vom Koch verwöhnen lassen. Das Essen schmeckt ausgezeichnet und wir lassen uns noch ausgiebig Zeit für einen Kaffee.
Am frühen Nachmittag machen wir uns auf den Rückweg. Nach 1 Stunde fahren wir mit Bus und PW zufrieden nach Hause.
Auch im nächsten Jahr kommen wir wieder und hoffen natürlich auf Schnee, einmal muss es ja klappen.

  1. Januar 2017 Tourenleiter: Franz Greber

Kosten:
Mittagessen im Restaurant

Witterung:
Leicht bewölkt, sehr mild

Statistik:
Auf 400m / Ab 400m

Teilnehmende: 7