Print Friendly, PDF & Email

Schlittelplausch Alp Egg – 24. Februar 2017

Berg frei Franz

Vor einem Jahr haben wir beschlossen, der nächste Schlittelplausch wird am Tag und nicht mehr am Abend durchgeführt, denn alle Teilnehmer sind ja pensioniert. So weit so gut. Aber auch am Tag braucht es Schnee zum Schlitteln und der war auch dieses Jahr nicht vorhanden.

Trotzdem wagen 8 Naturfreunde das Abenteuer. Wir treffen uns um 10.00 Uhr beim Parkplatz zur Alp Egg. Die ganze Woche war schönes Wetter, aber jetzt schneit es, nur auf der Strasse liegt kein oder zu wenig Schnee. Doch unsere Stimmung mag das nicht trüben. Ohne Schlitten laufen wir gemütlich zur Alp Egg und unterhalten uns prächtig.

Oben angekommen sind wir die einzigen Gäste. Der Wirt erwartet uns, den wir haben reserviert, nicht wegen Platzproblemen, nein wir wollten sicher sein, dass bei diesem Wetter das Bergrestaurant auch sicher offen ist. So konnten wir uns den Luxus leisten, im Restaurant den Apéro zu geniessen, um uns dann im Speisesaal verwöhnen zu lassen.

Bevor wir unsere Plätze wechselten wurden wir noch mit einer kleinen Anerkennung aus der Küche verwöhnt. Ebenso gut hatten wir es im Speisesaal. Alles war vorzüglich und als einzige Gäste erhielten wir auch die nötige Aufmerksamkeit. So merkten wir nicht, wie die Zeit verging. Nachdem wir am frühen Nachmittag den Kaffee genossen hatten, bezahlten wir unsere Zeche und kehrten gemütlich zurück zu unseren Fahrzeugen.

Ich hoffe, in einem Jahr können wir den Schlittelplausch einmal mit Schnee durchführen, aber ohne Schnee hat es eben auch seinen Reitz!