Print Friendly, PDF & Email

Skitour für Geniesser 18. Januar 2017

Die Voraussetzungen für die 1. Geniesser Skitour von dieser Saison sind gut. Schönes Wetter, genug Schnee aber klirrende Kälte. 5 Naturfreunde Treffen sich um 9.30 Uhr oberhalb Rieden beim Parkplatz Pt. 847. Bei –12°C starten wir Richtung Tanzboden. Zum Glück sind wir auf der Ostseite vom Berg so kann uns die Biese nicht erreichen. Bald sind wir an der Sonne und die Landschaft ist einfach Wunderbar. Sind wir in Sibirien oder in einem Märchen?

Auf halber Höhe machen wir eine Pause, bevor wir vorbei am Naturfreundehaus aufsteigen zum Gubelspiz. Hier geht es einem Teilnehmer nicht mehr gut. Ihm ist übel und er hat Mühe mit der Atmung. Nach einem Schluck Tee beschliessen 3 Teilnehmer von hier zurück zum Parkplatz zu fahren. Die restlichen 2 Teilnehmer steigen noch auf zum Tanzboden, wo sie sich verpflegen.

Dass es den andern nicht so gut erging wussten wir noch nicht. Erst als wir uns erkundigten erfuhren wir, dass unser Patient auch nicht mehr Skifahren konnte. Es musste die REGA bestellt werden und er wurde direkt ins Spital geflogen.

Wir wünschen unserem Patienten gute Besserung und hoffen auf mehr Glück bei der nächsten Geniesser Skitour

Berg frei Franz