Print Friendly, PDF & Email

131. Seniorenwanderung, auf Gottfried Kellers Spuren von Glattfelden nach Eglisau

Datum/Zeit
Fr 30.11.2018

Leitung
Jörg Rinderknecht, 055 243 43 50 / 079 420 72 06, jrinderknecht@bluewin.ch


Schwierigkeit:
T1 Wanderung ca. 11.50 km /+193m / -209m / Zeit ca. 3h 

Treffpunkt:
Mittlerer Teil S15 Richtung Zürich; Rappi ab 08.14; Rüti ab 08.21; Bubikon ab 08.24; Wetzikon ab 08.30 Uster umsteigen auf S9 ab 08.41 Glattfelden an 09.36

Programm:
Wir wandern vom Bahnhof Glattfelden, den wir mit der ÖV erreicht haben, zum Gottfried Keller Zentrum in Glattfelden. Hier erwartet uns eine Führung im Museum. Wir werden vieles erfahren über den Dichter und Maler und sein Leben. Nach den vielen Informationen erholen wir uns beim Mittagessen im „Kafi Judith“. Nachher wandern wir über Häuli – Oberer Letten – Ebni an den Rhein und diesem folgend bis Eglisau. Ab hier bringt uns die ÖV wieder zurück. Diesmal etwas mehr Kultur und trotzdem kommt das wandern nicht zu kurz. Dies ist auch die letzte Seniorenwanderung von diesem Jahr. Wir beginnen Ende März 2019 wieder und suchen den Frühling in der Hoffnung du bist auch wieder dabei.

Ausrüstung:
Evtl. Stöcke, Kleidung der Witterung entsprechend

Verpflegung:
Im Restaurant Kafi Judith, Starterkaffee entfällt.

Kosten:
Gruppenbillett mit Halbtax ca. Fr.15.- / TL Fr. 4.- / Führung Fr. 8.- + Mittagessen

Anmeldung:
bis 26. Nov.2018 an Tel. 055 243 43 50 oder E-Mail jrinderknecht@bluewin.ch

Regioinfo:
ab Do 08.00 Uhr /Tel 1600, nach Verbindungsaufbau 81204 eintippen

Karten:
Schweiz Mobil Glattfelden

Versicherung:
Ist Sache der einzelnen Teilnehmer / Notfallpapier dabei

Besonderes:
Nicht Wanderer können direkt ins GKZ reisen und auch am ME teilnehmen. Auskunft beim Tourenleiter. Durchführung bei jedem Wetter!!