Print Friendly, PDF & Email

65. Samstagswanderung Sihlsprung

Datum/Zeit
Sa 8.09.2018

Leitung
Brigitta Huber, 055 243 29 45 / 078 802 10 01, brigitta.h@swissonline.ch


Schwierigkeit:
T1 und T2,. +329 m/-488 m, 16 km, Wanderzeit 4h 15min

Treffpunkt:
07:45 Uhr auf dem Perron Bahnhof Bubikon, oder nach Absprache

Fahrplan:
07:50 mit S5 nach Pfäffikon → 08:15 mit RE nach Wädenswil → 08:35 mit Bus 150 nach Schönenberg → Ankunft Schönenberg Post 08:54

Programm:
Von Schönenberg aus wandern wir durch eine geschützte Moorlandschaft, am Teufenbachweiher vorbei, hinunter an das rechte Sihlufer. Dem Flusslauf entlang passieren wir den Suenerstäg und gelangen zur Sihlmatt. Nun am linken Flussufer entlang führt der Weg zum wildromantischen Sihlsprung. Zwischen riesigen Nagelfluhblöcken stürzt sich die Sihl in die Tiefe Auf der schmalen Brücke können wir in die Schlucht hinunter blicken. Ein kurzer Aufstieg, nach dem Erreichen vom Knotenpunkt Sihlbrugg, bringt uns dem Talbach entlang nach Ebertswil. ÖV orientiert ist das eine gute Lösung für die Heimreise voraussichtlich mit dem Bus 280 um 16:15.

Ausrüstung:
Wanderkleidung der Witterung entsprechend, Stöcke nach Belieben

Verpflegung:
Picknick mitnehmen – Einkehr nach Absprache in der Sihlmatt oder Besenbeiz Schifflibrücke

Billett und Kosten:
9h-Pass mit Halbtax Fr 13.00, bitte selbst lösen, Tourenleiterbeitrag Fr.2.00

Anmeldung:
Gerne bis Freitag 7. Aug. per SMS, Mail oder Telefon.  Kurz-Entschlossene kommen einfach zum Treffpunkt

Regioinfo:
Auskunft über die Durchführung und Hinweise: ab Freitag 13:00 Uhr, Tel 1600, nach Verbindungsaufbau 81204 eintippen, oder ab 20 Uhr auch beim Tourenleiter

Karten:
schweizmobil 

Versicherung:
Ist Sache der einzelnen Teilnehmer / bitte Notfallpapier mitführen:
Formular abrufen: Notfallpapier