Dihei bliibt hütt d’Chuchi chalt

Datum/Zeit
Fr 16.02.2024

Leitung
Siegrid Faehre, 055 263 18 69; 076 593 98 80, sfaehre@gmail.com


Wandern, Schnörren, Spielen   
Wald – Chrinnenberg – Bannholz – Laupen Hubwies 

Schwierigkeit:
WT2/M; +572/-562 Hm, 10.8 km  3.5 Std. (Diverse Abkürzungen möglich)

Treffpunkt:
08:30 Bahnhof Bubikon Perronmitte

Programm:
08:35 Abfahrt mit S5 nach Rüti und weiter mit S26 nach Wald Bahnhof. Sofern möglich, wandern wir auf schmalen Pfaden hinauf zur Höhenklinik. Dann folgen wir dem Winterwanderweg zum Chrinnenberg, und von dort geht es talwärts zum Bannholz. Nach dem Mittagessen laufen wir noch etwa eine Stunde nach Laupen Hubwies.

Ausrüstung:
je nach Verhältnissen, wird noch bekanntgegeben

Verpflegung:
Schweizer Kost im Restaurant Bannholz gegen 12 Uhr

Kosten:
Fahrkosten HT Bubikon – Wald 3.10 Fr., Laupen- Bubikon 3.40 Fr. (Billette bitte selber lösen) Tourenleiterbeitrag 2 Fr. Nichtmitglieder zahlen zusätzlich 2 Fr. in die Vereinskasse.

Anmeldung:
gerne bis Donnerstag, 15.Februar 11 Uhr

Regioinfo:
Der Dienst Regioinfo 1600 ist seit dem 31.12.2023 nicht mehr verfügbar!
Programmänderungen werden den Angemeldeten rechtzeitig mitgeteilt.

Karten:
Schweiz mobil Wald /Goldingertal

Versicherung:
Ist Sache der einzelnen Teilnehmer / Notfallpapier dabei

Besonderes:
Ihr dürft gerne auf eigenen Wegen z:B. von der Höhenklinik oder von Goldingen aus eintreffen. Geplant ist ein Aufenthalt von etwa 3 Std. In der Beiz. Selbstverständlich darf man auf eigene Faust auch früher gehen!

Tourenleiter: Faehre Siegrid   8608 Bubikon  Telefon: 055 263 18 69 / Mobile079 883 02 40
Email: sfaehre@gmail.com

Freue mich auf diese reizvolle Winterwanderung und ein feines Essen mit Euch!

Print Friendly, PDF & Email