Print Friendly, PDF & Email

Greina Alta

Datum/Zeit
So 23.08.2020 - Mi 26.08.2020

Leitung
Hansruedi Keller, 055 440 29 79 / 079 403 34 06, h-r-keller@bluewin.ch


Alpine Wanderung von Curaglia (Disentis) nach Zervreila (Vals)                 

Schwierigkeit:
T4, bis 8 Std./Tag

Treffpunkt:
S5 Bubikon 07:20 Richtung Pfäffikon SZ oder
RE 3461 Pfäffikon SZ 07:41 Richtung Chur

Programm:
Sonntag, 23. August 2020
Anfahrt mit öV via Pfäffikon SZ, Chur und Disentis nach Curaglia, Posta
Curaglia 1332m – Val Plattas – Alp Sura – Camona da Medel CAS 2506m [T3; 7.7 km; +1200 Hm; 4 Std.]

Montag, 24. August 2020
Camona da Medel CAS – Fuorcla Sura da Lavaz 2703m – Passo della Greina 2355m – Crap la Crusch 2256m – Capanna Motterascio CAS 2172m
[T4; 12.5 km; +740/-1100 Hm; 6 Std.]

Dienstag, 25. August 2020
Capanna Motterascio CAS – Lago di Luzzone – Larecc 1633m – Val Scaradra – Passo Soreda 2759m – Länta-Hütte SAC 2090m
[T3; 14 km; +1400/-1480 Hm; 8 Std.]

Mittwoch, 26. August 2020
Länta-Hütte SAC – Furggelti 2712m – Zervreilasee – Vals, Zervreila 1850m [T3; 11 km; +850/-1100 Hm; 5½ Std.]
Heimfahrt mit öV von Vals, Zervreila via Ilanz, Chur und Pfäffikon SZ

Ausrüstung:
Für Alpinwanderung, mit Pickel und Leichtsteigeisen (Grödel), Hüttenschlafsack, SAC-Ausweis, Stirnlampe

Verpflegung:
ZV aus Rucksack, HP in den Hütten

Kosten:
SAC-Hütten mit HP, Fr. 215.- (nicht SAC Fr. 250.-), Änderungen vorbehalten
öV ca. Fr. 60.- (½ Tax)
TL-Beitrag Fr. 30.-

Anmeldung:
verbindlich bis 30. Juni 2020

Versicherung:
Ist Sache der Teilnehmenden / Notfallpapier dabei

Besonderes:
Zwecks Hüttenreservation bitte ich euch, mir euer Interesse bis zum 30. April mitzuteilen.
Anzahl Teilnehmende: Max 10