Print Friendly, PDF & Email

Spätsommer im Unterengadin Wanderwoche

Datum/Zeit
So 12.09.2021 - So 19.09.2021

Leitung
Siegrid Faehre, 055 263 18 69 / 079 883 02 40, sfaehre@gmail.com


Schwierigkeit:
3-5 stündige Wanderungen T1-T3

Treffpunkt:
Ab 17 Uhr in Sent Chasa Werro (Anreise nach Absprache)

Wanderprogramm:
wird vor Ort gemeinsam entschieden. Meine Favoriten: Piz Arina, Val Uina, diverse Höhenwege z.B. Vna-Tschlin-Martina, Sent-Ftan-Ardez, Passwanderung Motta Naluns-Val Sinistra, Heilquellenweg und für das Schlechtwetterprogramm bietet sich Scoul mit Museum und Therme.

Ausrüstung:
Wetterfeste Wanderkleidung, Wanderschuhe mit gutem Profil, evtl. Stöcke

Verpflegung:
Einfache Kost (wer gerne einmal kochen möchte, darf es gerne!) Mittags Picknick, 1 Restaurantbesuch inkl.

Unterkunft:
grosszügiger Hausteil, gemütlich und komfortabel eingerichtet in der zentral, aber ruhig gelegenen Chasa Werro.

Kosten:
Kost, Logis, Kurtaxe, Bett- und Frotteewäsche, Wanderleitung im DZ 450 Fr. pro Person, im DZ zur Alleinbenutzung 600 Fr. Falls zusätzliche Unterbringung im nahen Bed and Breakfast erforderlich, 200 Fr. für Verpflegung und Mitnutzung Infrastruktur.

Anmeldung:
gerne bis 1.Juli 2021. Maximal 10 Personen!

Versicherung:
Ist Sache der einzelnen Teilnehmer / Notfallpapier dabei

Besonderes:
Ihr könnt vor Ort bar zahlen. Bei einem Rücktritt nach dem 1.September würde ich 300 Fr. einfordern, sofern nicht noch eine Ersatzperson gefunden wird!

Freu mich auf uffgestellti Mitwanderer und eine erlebnisreiche Woche im wunderschönen Engadin!