Wandern – Pausieren – Träumen – Schifflifahren

Datum/Zeit
Fr 14.07.2023

Leitung
Siegrid Faehre, 055 263 18 69; 076 593 98 80, sfaehre@gmail.com


Aubrücke – Halbinsel Au – Meilibach – Horgen – mit Schiff nach Rappi     

Freitag 14. Juli

Schwierigkeit:
T1/L;+69 / -72 Hm 7.2 km  2.h

Treffpunkt:
09:15 Uhr
Bubikon Bhf Perronmitte

Programm:
09:20 Uhr Abfahrt mit S5 nach Pfäffikon SZ, dann weiter nach Wädenswil. (09:25 an). Dann weiter mit Bus 121 bis Aubrücke. Nun wandern wir durch die Rebberge hinauf und geniessen die Aussicht. Oben gibt es noch einen üppigen Bauerngarten und ein Holzbauernhaus zu bestaunen, bevor es auf den wildromantischen, schattigen Uferweg geht. Durch oder vorbei an kleinen Nagelfluhhöhlen gelangen wir vorbei am neuen Schloss zum kleinen Seeli mit seinen blühenden Seerosen. Ab und an durch Schilfbestände gelangen wir auf dem Seeuferweg nach Meilibach. Nach dem Mittagessen spazieren wir weiter dem See entlang, vorbei an der alten Horgener Sust zur Schiffsanlegestelle. Von hier bringt uns das Schiff um 15.15 Uhr nach Rapperswil (Ankunft 16 Uhr 20)

Ausrüstung:
Sonnenschutz nicht vergessen! Falls jemand noch in Rapperswil ein Bad im Zürisee nehmen möchte: Badesachen.

Verpflegung:
Mittagessen gegen 12 Uhr im Restaurant Meilibach (acht tolle preiswerte Menüs direkt am Wasser). In Horgen haben wir sicher noch Zeit für einen Kaffee.

Kosten:
Neunuhrtageskarte ca.13 Fr., Tourenleiterbeitrag 2 Fr.,
Gäste zahlen zusätzlich 2 Fr. in die Vereinskasse.

Anmeldung:
gerne bis Donnerstag, 13.Juli, 11 Uhr, wegen evtl. Tischreservation

Regioinfo:
ab 13.7. 11 Uhr Tel 0900 1600 00, nach Verbindungsaufbau 81204 eintippen.

Karten:
Schweiz mobil Zürichsee

Versicherung:
Ist Sache der einzelnen Teilnehmer / Notfallpapier dabei

Besonderes:
Ihr dürft gerne auch nur zum Mittagessen kommen! Oder mit ÖV Au oder Meilibach anfahren und uns nach Vereinbarung treffen.

Ich weiss, faules Programm, aber hoffe, die Sommerhitze ist so erträglich!

Print Friendly, PDF & Email