Print Friendly, PDF & Email

Auf dem Sonnenplateau Oberhelfenswil

Datum/Zeit
Sa 11.12.2021

Leitung
Siegrid Faehre, 055 263 18 69 / 079 883 02 40, sfaehre@gmail.com


Oberhelfenswil – Wigetshof – Geissberg – Fühberg – Oberhelfenswil        

Schwierigkeit:
T1+/- 580 Hm  3:45 Std., 12.2 km

Treffpunkt:
07:45 Bahnhof Bubikon Perronmitte

Programm:
07:50 mit S5 nach Rapperswil. Via Wattwil, Dietfurt nach Oberhelfenswil Dorf. Wir laufen hinauf,  etwa eine halbe Stunde können wir auf dem Panoramaweg den Blick in die Weite schweifen lassen. Dann geht es hinunter zum Gasthof und Bushalt Wigetshof. Ein schmaler Waldweg führt uns zur Ruine Rüdberg. Hier führte früher der einzig befahrene Weg vorbei. (die sogen. Reichs­strasse vom Zürichsee zum Bodensee). Nun muss man sich das Mittagessen verdienen: auf schmalem Pfad geht es hinauf zum Restaurant frohe Aussicht.(siehe Bild). Nach der Mittags­rast geht es nochmal aufwärts zur Ruine Fühberg, bevor wir durch`s Dörfli wieder zum Bushalt gelangen.

Ausrüstung:
Stöcke empfehlenswert

Verpflegung:
Wandermenu im Restaurant frohe Aussicht etwa gegen 12 Uhr

Kosten:
HT 15 Fr. inkl. Gruppenbillett und Tourenleiterbeitrag, GA 2 Fr. Gäste zahlen zusätzlich 5 Fr. in die Vereinskasse.

Anmeldung:
gerne bis Freitag 10.Dezember 11Uhr

Regioinfo:
ab 10.Dezember 11 Uhr Tel 1600, nach Verbindungsaufbau 81204 eintippen

Karten:
Schweiz mobil Untertoggenburg

Versicherung:
Ist Sache der einzelnen Teilnehmer / Notfallpapier dabei

Besonderes:
Nicht bei viel Schnee

Freu mich auf warm verpackte, uffgestellte Mitwanderer!