Print Friendly, PDF & Email

Winterwanderung Zugerberg

Datum/Zeit
Fr 6.12.2019

Leitung
Siegrid Faehre, 055 263 18 69 / 079 883 02 40, sfaehre@gmail.com


Ein Hauch von Skandinavien

Schwierigkeit:
WT1, +310/-530 Hm, Gehzeit ca. 3:40h, 13.8 km

Treffpunkt:
08:05 Uhr Gleismitte Bahnhof Bubikon

Programm:
Abfahrt: 08:09 mit S5 bis Zug, dann mit Bus 11 und Zahnradbahn hinauf auf den Zugerberg. Der ist ein wunderbar aussichtsreiches Plateau. Das bunte Riedgras ist im Winter zwar unter dem Schnee verborgen, doch die locker verstreuten Birken und Nadelbäume erinnern mich ein wenig an Skandinavien. An sonnigen Wintertagen geniesst man einen herrlichen Blick auf den Zugersee, zu Rigi und Pilatus. Wir laufen auf dem gespurten Winterwanderweg Rich­tung Früebüel. Im grossen Bogen geht es zurück, wo wir nach ca. 2.5 Std Wanderzeit bei der Bergstation Zeit haben für eine vielleicht etwas späte, aber ausgiebige Mittagsrast. Dann geht es noch ca. eine Stunde hinunter nach Allenwinden, von wo die Busse im Halb­stundentakt nach Zug fahren und auch ein Restaurant geöffnet ist. Ob wir gemächlich mit der S5 oder schneller mit Umstieg am Hauptbahnhof fahren, entscheidet dann die Mehrheit. Wir sollten gegen 17:50 in Bubikon eintreffen.

Ausrüstung:
Stöcke empfehlenswert, bei Frost evtl. Eiskrallen

Verpflegung:
Gegen 13 Uhr im Restaurant bei der Bergstation

Kosten:
mit Halbtax 23 Fr.(Gruppenbillet bei Siegrid), Tourenleiterbeitrag 2 Fr.

Anmeldung:
gerne bis Donnerstag 5.Dezember 12 Uhr

Regioinfo:
ab Donnerstag, 15. Dezember, 11 Uhr,
Tel 1600, nach Verbindungsaufbau 81204 eintippen

Karten:
Schweiz mobil Zugerberg oder Zugerberg Winterwanderwege

Versicherung:
Ist Sache der einzelnen Teilnehmer / Notfallpapier dabei

Besonderes:
Es besteht die Möglichkeit nach dem Mittagessen die Tour mit der Zugerberg­bahn und Bus abzukürzen. Mit HTax entstehen dann aber Zusatzkosten.
Sollte kein Schnee liegen, behalte ich mir leichte Routenänderungen vor. (versuche dann Asphaltstellen zu umgehen)

Freu mich auf winterfeste Mitwanderer! Schnupperer willkommen!