Print Friendly, PDF & Email

Nah-Tour, 1. Februar 2022

2. Nah-Tour, eine Halbtagestour im Naherholungsgebiet
durchgeführt am 1. Februar 2022

Trotz verhangenem Himmel und dem anhaltenden nässenden Schneefall fanden sich wieder acht gut gerüstete Teilnehmer am Bahnhof Bubikon ein.

Wir genossen den Rundgang über Wannen, Landsacher, Alau zum Giessenweiher. Nach einer kurzen Rast am Weiher wanderten wir weiter dem Itzikerriet entlang, am Weiler Reipen vorbei und über den Chnebel, Laufenriet, Sennschür, Bergli wieder an unseren Ausgangsort.

Das flotte Tempo gab doch etwas Durst. Die Einkehr im Stellwerk war dann zum würdigen Abschluss noch ganz gemütlich.

Der Schneefall hörte übrigens, wie von Meteo angesagt, bald nach Abmarsch auf. Die Wege waren mit dem bisschen Schnee und der Nässe durchwegs gut begehbar. Und die Sonne, die hatten wir im Herzen. Die Landschaft hatte bei dieser Witterung durchaus auch ihren Reiz.

Am 1. März sind wir wieder am „Zämelaufe“ in unserem schönen Naherholungsgebiet.

4.. Februar 2022                           Tourenleiterin: Brigitta Huber

Kosten:
Kein Tourenbeitrag für Naturfreunde, Für Gäste Fr. 2.00

Witterung:
leichter nasser Schneefall, bewölkt, 2 Grad

Statistik:
Strecke 8.42 km, Auf-/Abstiege 135 m, Wanderzeit 2 h 20 min

Teilnehmende: 7