Print Friendly, PDF & Email

Nah-Tour, 4. Januar 2022

Nah-Tour“ eine Halbtagestour im Naherholungsgebiet

Nah-Tour Premiere

Dem neuen Anlass war ein ausgezeichneter Start beschieden.

Bei leicht bewölktem, 13 Grad warmem Wetter, durfte ich am Bahnhof Bubikon sieben wanderfreudige Teilnehmer Corona konform begrüssen.

Im flotten Tempo wanderten wir sodann Richtung Ritterhaus und weiter zum Kreisel nach dem Golfplatz, wo wir die Fahrstrasse nach Rüti überquerten, um in den Rütiwald zu gelangen.

Bei Lochwies verliessen wir den Wald über die Autobahnbrücke und bogen beim Rüssel ab zum Barenberg. Vorbei am Egelsee dann ging es via Wihalden, Hüsliriet, Talhof, Hinteracher, Bergli im grossen Bogen um Bubikon herum zurück zum Ausgangsort Bahnhof Bubikon.

Vielen Dank an alle Mitwanderer. Die erste Nah-Tour mit Euch war mir eine Freude und ich bin voller Zuversicht, dass wir noch viele, so gesellige Nachmittage zusammen in der Natur verbringen werden. Ich zitiere nochmals: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah.

  1. Januar 2022         Tourenleiter: Brigitta Huber

Kosten:
Kein Tourenbeitrag für Naturfreunde, Für Gäste Fr. 2.00

Witterung:
leicht bewölkt, 13 Grad

Statistik:
Strecke 9 km, Auf-/Abstiege 134m, Wanderzeit 2 h 20 min

Teilnehmende: 7