Dihei bliibt hütt d’Chuchi chalt

Datum/Zeit
Fr 12.04.2024

Leitung
Siegrid Faehre, 055 263 18 69; 079 883 02 40, sfaehre@gmail.com


Frohberg – Boldern – Buechholz – Pfannenstil Hochwacht – Egg  

Schwierigkeit:
T1/M+490/-470 Hm, 13.2 km, 3.40 Std.
Abbruch möglich nach der Mittagsrast im vorderen Pfannenstil (Bus), dann +361/-168 Hm

Treffpunkt:
Bubikon Bhf vor dem Bahnhofsgebäude

Programm:
Abfahrt 09:26 Uhr mit Bus 880 bis Stäfa Frohberg. Von hier wandern wir, teilweise auf dem Zürisee-Panoramaweg, bis zum Grillplatz Buechholz (Blick von der Feuerstelle siehe oben). Weiter führt uns der Weg hinauf zur Pfannenstil Hochwacht. Wer mag kann gerne den Aussichtsturm besteigen. In weitem Bogen geht es dann nach Egg hinunter, wo auch noch ein Kaffeehalt eingelegt werden kann. Mit Forchbahn, Bus und Zug geht`s dann wieder heimwärts.

Ausrüstung:
Stöcke und Sitzunterlage empfehlenswert

Verpflegung:
Picknick mit Bräteln, Zwischenverpflegung aus dem Rucksack. Wer mag, kann in Egg noch einkehren.

Kosten:
HT Bubikon – Frohberg Fr. 3.20,  Egg- Bubikon Fr. 4.60, Tourenleiterbeitrag 2 Fr.
Nichtmitglieder zahlen zusätzlich 2 Fr. in die Vereinskasse.

Anmeldung:
gerne bis Donnerstag, 11.April 11 Uhr

Karten:
Schweiz mobil Pfannenstil

Versicherung:
Ist Sache der einzelnen Teilnehmer / Notfallpapier dabei

Print Friendly, PDF & Email