Guschadörfli, 29. Mai 2021