Dihei bliibt hütt d’Chuchi chalt

Datum/Zeit
Fr 7.06.2024

Leitung
Siegrid Faehre, 055 263 18 69; 076 593 98 80, sfaehre@gmail.com


Einsiedeln Wäni – Geissgrubenrietli – Amselspitz – Alpthal Kirche            

Schwierigkeit:
T2/M; +782/-686 Hm,  4 Std., 11.5 km

Treffpunkt:
07:50 Rüti Bhf Perron 2

Programm:
Abfahrt 07:54 ab Rüti mit S5 nach Rapperswil und weiter nach Einsiedeln Wäni. Wir wandern auf dem aussichts­reichen, aber ungefährlichen Grat zum Amselspitz. Nach kurzer Pause gelangen wir zur oben abgebildeten Grillstelle Geissgrubenrüti. Ein Stückli folgen wir noch dem Grat, bevor wir nach Alpthal absteigen.

Ausrüstung:
Stöcke, Sonnenschutz, evtl. Sitzunterlage

Verpflegung:
Aus dem Rucksack, Bräteln

Kosten:
HT 15Fr. Inklusive Tourenleiterbeitrag. GA Tourenleiterbeitrag 2 Fr.
Gäste zahlen zusätzlich 2 Fr.in die Vereinskasse.

Anmeldung:
gerne bis Donnerstag 6. Juni 11 Uhr

Karten:
Schweiz mobil Alpthal

Versicherung:
Ist Sache der einzelnen Teilnehmer / Notfallpapier dabei

Besonderes:
Da ich voraussichtlich im Juni bereits in Wald wohne, werden in der Regel die Gruppentickets erst ab Rüti gültig sein. D.h. mit dem Velo anfahren nach Rüti oder Zusatzbillett Wohnort – Rüti lösen. Danke für Verständnis!

Print Friendly, PDF & Email