Velotour „Rund um den Sihlsee“

Datum/Zeit
Di 17.09.2024

Leitung
Hermann Koch, 044 780 42 30 / 076 541 99 00, hermann.koch@bluewin.ch


Schwierigkeit:
M, M, Strecke: 54 km, 310m auf- und 715m abwärts. Fahrzeit ca. 3 ½ Std.

Treffpunkt:
13.30 Uhr beim Bahnhof Biberbrugg

Programm:
Biberbrugg Bahnhof (830 m. ü. M) – Schnabelsberg (950 m. ü. M) – Einsiedeln (880) – Wäni – Chälen (1023) – Gross-Grossbach (890) – Steinbach – Ahornweidstrasse – Unteriberg (925) – Studen – Willerzell – Staumauer – Biberbrugg – Schindellegi (793) – Schweigwies – Feusisberg – Luegeten – Pfäffikon Bahnhof (412 m. ü. M).

Die Steigungen Schnabelsberg und Chälen können umfahren werden. Dann ist der höchste Punkt nach Einsiedeln auf 925 m. ü. Meer. Es gibt Abkürzungen: beim Steinbach direkt über die Brücke und/oder am Schluss nur bis Biberbrugg fahren.

Ausrüstung:
Fahrtüchtiges Velo – mit oder ohne Strom. Helm und dem Wetter angepasste Kleidung. Die Tour ist für alle Velokategorien geeignet. Wir fahren auf Asphalt.

Verpflegung:
Aus dem Rucksack, genügend Flüssigkeit mitnehmen. Event. hat eine Beiz am See offen.

Kosten:
Tourenleiterbeitrag Fr. 5.-.

Anmeldung:
Telefonisch oder per eMail bis Sonntag, 15. September 2024, 19 Uhr-

Regioinfo:
Der Dienst Regioinfo 1600 ist seit dem 31.12.2023 nicht mehr verfügbar!
Programmänderungen werden den Angemeldeten rechtzeitig mitgeteilt.

Karten:
SchweizMobil oder Landeskarte 1:50‘000 Blatt 236, Lachen

Versicherung:
Ist Sache der Teilnehmenden / Notfallpapier dabei

Besonderes:
Windjacke mitnehmen, da meist etwas windig am Sihlsee. Gäste willkommen!

Print Friendly, PDF & Email