Print Friendly, PDF & Email

Bergtour Gotthard-Lucendro

Datum/Zeit
Fr 14.07.2017

Leitung
Richard Bieri, 055 244 22 34 / 079 863 72 51, mr.bieri@bluewin.ch


Programm:   
Anreise mit OeV auf die Gotthard – Passhöhe. Rundtour über Mottolone, Lago d‘ Orsino, Laghi d‘ Orsirora, Laghi della Valletta, Abstieg zum Lucendro Stausee und zurück zur Passhöhe.

Treffpunkt:             
Rüti ab 06.21mit S15(vorderster Wagen) Bubikon ab 06.24, Zürich ab 07.09 mit EC 13 Richtung Arth-Goldau. (Strecke Pfäffikon-Biberbrugg ist zu dieser Zeit unterbrochen)

Ausrüstung:           
Wanderausrüstung je nach Wetter, Stöcke.

Anforderungen:    
T2, 13.5 km, 650m Auf- und Abstieg, Wanderzeit 4 ½ Std..

Verpflegung:    
Aus dem Rucksack.

Kosten:                    
Bahn ab Rüti retour und ½ Tax ca.Fr. 73.–
TL-Entschädigung Fr. 5.-

Billett:                       
Wohnort – Gotthard Passhöhe über Zürich – Andermatt retour

Besonderes:          
Freiwilliger Aufstieg zur Gatschola-Lücke (Blick ins Urserental)

Anmeldung:           
Bis Mi.12. Juli per Mail oder Tel. an den Tourenleiter.

Info:                          
RegioInfo Telefon 1600 (81204) ab Do.13. Juli 08.00 Uhr.

Karten:                    
1:25000 Blatt 1231 Urseren, 1251 Val Bedretto

Versicherung:       
Ist Sache der Teinehmenden / Notfallpapier ist dabei.